· 

Welche Fragen werden bei der Einreise in die USA gestellt?

Um bestens vorbereitet in den vereinigten Staaten zu landen und den Urlaub zu genießen, listen wir hier die häufigsten Fragen der Einwanderungsbehörde auf, welche während der Passkontrolle gefragt werden können. Diese Fragen gelten ausschließlich für Besucher mit einem ESTA.

 

Vorab ein paar Hinweise:

  • Folgt den Anweisungen aller Beamten und Mitarbeiter am Flughafen
  • Im Wartebereich vor den Schaltern für die Einreise sind Smartphones und Kameras verboten. Auch das Telefonieren ist natürlich verboten. Dieses Verbot ist unschwer auf vielen Schildern zu erkennen. Haltet Euch daran, so vermeidet Ihr unnötigen Stress.
  • Seid freundlich und begegnet allen die Eure Einreise verhindern könnten, mit einem Lächeln. 
  • Grenzbeamte schauen immer sehr böse - lasst Euch davon nicht einschüchtern - die sind nicht so. 
  • Ihr müsst Eure Fingerabdrücke scannen und auch ein Foto wird gemacht - dazu Sonnenbrillen und Mützen abnehmen.

Und immer daran denken - diese Leute entscheiden ob Ihr die USA betreten dürft. Solltet Ihr denen das Gefühl geben ein Sicherheitsrisiko führ die USA zu sein (durch Falschaussagen etc.), müsst Ihr die USA auf der Stelle verlassen und werdet für die weiteren fünf Jahre gesperrt. Viel Glück

 

 

1. mögliche Frage bei der Einreise in die USA

  • Wie lange werden Sie in der USA bleiben? Wie lange dauert Ihr Aufenthalt? How long will you be staying?

Diese Frage können Sie mit der Anzahl der Tage/Wochen, oder mit dem exakten Datum beantworten: "for twelve days", "for three weeks", "until February 15th".


2. mögliche Frage bei der Einreise in die USA

  • Warum wollen Sie in die USA? Was ist der Zweck Ihrer Reise? What is the purpose/reason of your visit? Why are you visiting the United States? 

Diese Frage können Sie mit einem einfachen: "I am here on vacation" beantworten.


3. mögliche Frage bei der Einreise in die USA

  • Wo werden Sie übernachten? Wo kommen sie unter? Where will you be staying?

Diese Frage beantwortet Ihr entweder mit dem Namen Eurer Unterkunft, Hostel, Hotel, Airbnb oder z.B. wenn Ihr Freunde oder Familie besucht mit "Friends", bzw. "Family".

Auf alle Fälle solltet Ihr die exakte Adresse vorlegen können, falls danach gefragt wird.


4. mögliche Frage bei der Einreise in die USA

  • Was machen Sie beruflich? Was arbeiten Sie? What do you do for a living?

Vorab solltet Ihr schon die passende Bezeichnung für Euren Job kennen. Damit Ihr diese Frage ohne viel zögern beantworten könnt.

Tipp: Mehrere Seiten für die Übersetzung vergleichen, damit man ein eindeutiges Ergebnis erhält.


5. mögliche Frage bei der Einreise in die USA

  • Reisen Sie alleine? Are you travelling alone?

Eigentlich kann diese Frage nur gestellt werden, wenn man wirklich ganz alleine reist. Denn sobald es mehrere sind, kann man gemeinsam zum Grenzbeamten vortreten.

 


5. mögliche Frage bei der Einreise in die USA

  • Waren Sie schon einmal in den vereinigten Staaten? Have you visited the United States before? Have you ever been here before?

Diese Frage könnt Ihr schlicht und wahrheitsgemäß mit "yes" oder "no" beantworten.


Seit 2018 wird vermehrt auf die Zollerklärungen bzw. auf das Zollformular verzichtet. Und die Fragen werden entweder vor der Einreise durch den Automaten gestellt, oder direkt beim Interview durch den Grenzbeamten - siehe Frage 6. Dadurch es aber sein kann, dass man das Formular während des Fluges ausgeteilt bekommt,  solltet Ihr auch diesen Artikel lesen. Zollformular USA richtig ausfüllen.

6. mögliche Frage bei der Einreise in die USA

  • Führen Sie irgendwelche Güter mit sich? Haben Sie etwas zum Deklarieren? Do you have anything to declare?

Ihr solltet Euch unbedingt vorab informieren was in die USA darf und was nicht. Oft sind es die normalsten Dinge die nicht mit ins Land geführt werden dürfen (z.B. Überraschungseier).

Solltet Ihr zum Beispiel Zigaretten, Brot, Kuchen, Wein oder andere Produkte die erlaubt sind mitführen, dann überschreitet nicht die maximalen Mengen und beantwortet diese Frage einfach ehrlich.


Hat Euch der Artikel gefallen? Dann teilt ihn doch!

Das könnte Euch auch noch interessieren:

Allgemeine Tipps für die USA
Allgemeine Tipps für die USA
Sehenswürdigkeiten Washington D.C.
Sehenswürdigkeiten Washington D.C.
USA Fettnäpfchen
USA Fettnäpfchen

Nächsten Urlaub schon gebucht?*


*Wir arbeiten mit sogenannten Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wenn ihr über einen der oben stehenden Anbieter eine Suche startet und eine Buchung oder Kauf zustande kommt, erhalten wir eine kleine Provision. Für Euch ändert sich am Preis natürlich nichts und ihr unterstützt unser Ziel. Danke dafür. :)

Reisetipp für alle Reisen: Macht Euch ein Miles&More Konto

Kommentar schreiben

Kommentare: 0